Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Dristor Apartment – Privates Projekt von Laurentiu Paicu

Das Projekt Dristor Apartment, des Architekten und Innenarchitekten Laurentiu Paicu betrifft  die Inneneinrichtung einer Privatwohnung in Dristor, einem Stadtteil von  Bukarest (Rumänien). Bei der Gestaltung der 3 Schlafzimmer und 2 Bäder wählte der Architekt die  Tapeten von Tecnografica, um vor allem zwei  Räumen einen besonderen Charakter und Stil zu verleihen: dem Hauptbad und dem Hauptschlafzimmer,

wo das grafische Motiv „Olimpia“ (Kollektion Architetture) dem Raum Farbe  verleiht und den starken Kontrast ausgleicht, der durch die schwarz- weißen Wandfliesen in Marmoroptik entsteht. Das Endergebnis ist ein Raum mit einem kühnen und luxuriösen Stil, der nicht  unbemerkt bleibt.

Im Schlafzimmer hingegen wollte der Architekt eine entspannende Atmosphäre schaffen,  die alle Blautöne aufgreift und mit dem messingfarbenen  Samtbett harmoniert. Die Wahl fiel daher auf die Tapete „Azumi“  (Farbvariante Mint) von kollektionJapandi, einer Kollektion mit natürlichen Motiven, die skandinavischen  Minimalismus und japanischen Charme miteinander verbindet.

 

Laurentiu Paicu – Interior Design® – http://laurentiupaicu.com/

Laurentiu-paicu-dristor-apartment-5.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-4.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-3.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-2.jpg
Dristor Apartment - Progetto privato by Laurentiu Paicu | Tecnografica
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-5.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-4.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-3.jpg
Laurentiu-paicu-dristor-apartment-2.jpg
Dristor Apartment - Progetto privato by Laurentiu Paicu | Tecnografica
Warenkorb

WIE HOCHLADEN?

Machen Sie ein Foto der Wand diese mit unserer Tapete oder Paneele verkleidet werden soll (Sie können auch Ihr Handy verwenden). Surfen Sie auf unserer Homepage und wählen Sie Ihr Lieblingsdesign von Tapeten oder Dekorationspaneelen aus.

Während des Hochladeprozess müssen auch die Wandabmaße eingegeben werden, die E-Mail Adresse an diese das Render gesendet werden soll und weitere Informationen.

WIE SOLLTE DAS FOTO ERSTELLT WERDEN?

Ambientefoto hochladen
Informationen anfordern